App Berechtigungen beim iPhone

App Berechtigungen beim iPhone

Views:2994|Rating:4.19|View Time:3:1Minutes|Likes:26|Dislikes:5



Damit Apps auf bestimmte Daten und Funktionen des iPhones oder iPads zugreifen, brauchen sie zunächst eine Berechtigung. Es gibt zwei Möglichkeiten, diese Berechtigungen zu verwalten. Mehr dazu auch hier:

mobilsicher.de auf Social Media:

[Musik] hallo und herzlich willkommen zur neuesten folge der mobil sicher de/video tipps heute soll es mal um die app berechtigung gehen was ist das überhaupt so eine berechtigung naja das telefon hat verschiedene dienste die es anbietet die im betriebssystem verankert sind und die die verschiedenen apps dann nutzen wenn ich ihnen das erlaube und um mir das anzugucken gehe ich auf die einstellung und in den einstellungen fahre ich ein bisschen runter und irgendwann kommt die liste der apps sehe ich alle auf meinem telefon installiert habe ja und ich habe hier eine ganze reihe deswegen muss ich ein bisschen runter scrollen bissig zudem beispiel kommen mit dem ich heute arbeiten möchte das ist nämlich der db navigator das ist die app der bahn mit der man zum beispiel verbindung nachschauen kann aber auch gleich tickets buchen und wenn ich die hier raus gesucht habe und klicke darauf dann will ich was ich dieser app erlaubt habe an system diensten zu nutzen zum beispiel darf die app wenn sie eingeschaltet ist also wenn ich sie verwende den standort bestimmen das ist gut weil ich dann sagen kann ich möchte von hier jetzt zu punkt b und dann kann mir die app gleich dieser reiseverbindung anzeigen ich habe ja auch erlaubt mir mitteilungen zu schicken damit ich weiß ob zb ein zug zu spät kommt ich habe hier auch erlaubt sich im hintergrund zu aktualisieren das finde ich persönlich ganz praktisch weil man immer die neueste version hat und ich habe erlaubt auch mobile daten zuzugreifen denn ich möchte das ding ja gerade verwenden wenn ich unterwegs bin ja das ist ja für mich der witz an der sache das ist jetzt die ansicht über die app selber und man kann aber bei ios auch noch eine zweite ansicht einblenden das ist nämlich die über den datenschutz das heißt ich bleibe in einstellung gehe aber auf den reiter datenschutz und wenig den ausgewählt habe dann bekomme ich diese einzelnen systemdienste angezeigt also etwa die ortungsdienste die spracherkennung die gesundheitsdienste ja und dann kann ich mir wiederum einen dieser dienste aussuchen und sehe dann dort welche app auf diesen dienst zugreifen kann das heißt ich gehe hier in die liste und stelle dann fest also zum beispiel der apotheken suchdienst der kann beim verwenden der herausfinden welche wo ich mich befinde die db also der navigate kann das natürlich auch wie ich das gerade gesagt habe und anderen habe ich das aber zum beispiel nicht erlaubt also etwa so einem ticket dienst ja da brauche ich das nicht er soll überhaupt nicht wissen wo ich mich gerade befinde und das sind die zwei verschiedenen orte an denen ich unter ios mit die app berechtigung anschauen und steuern kann und vor allen dingen ihnen eben sagen kann welche etwas darf und dürfen soll und welche app das eben nicht darf ganz praktische sache ist auch übersichtlich wenn man viele apps hat wird es natürlich groß aber da muss man sich dann einfach durchklicken das war's für heute wie das ganze bei android funktioniert das erklärt in miriam in einem anderen mobil sicher de videotipp und ich verabschiede mich bis zum nächsten mal [Musik] andere

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *