Lampen-Upgrade: DIY Touch-Sensor - Tekkie Hacks | Conrad

Lampen-Upgrade: DIY Touch-Sensor – Tekkie Hacks | Conrad



Views:104505|Rating:4.67|View Time:6:17Minutes|Likes:586|Dislikes:42
Per Touch die Lampe aus- und einschalten? Die Touch-Funktion kann mit Zubehör für unter 5 Euro ganz einfach selbst gemacht werden. Conrad Tekkie Simon Bäumer vom Channel Kondensatorschaden zeigt, wie ihr eure Schreibtischlampe mit einem Schalter aufrüstet, der auf Berührung reagiert. Das Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank für eure zahlreiche Teilnahme.

Du willst auch eine DIY Touch-Schreibtischlampe? Hier findest du die Schaltpläne:

Alle Produkte zum Nachbauen der Touch-Lampe findest du wie immer im Conrad Online-Shop.
Für den Touch-Sensor benötigst du:
Timer NE555:
Logik IC – Flip-Flop:

Für den Lampenumbau benötigst du:
LED- Birne 12V:
12 Volt Netzteil:

Entdecke die Welt der Technik auf unserer Webseite:

Lasst euch von den TechnikHelden inspirieren – DIY-Projekte, HowTo-Videos oder Life-Hacks. Hier erfahrt Ihr alles, was euer TechnikHerz begehrt:

Abonniere unseren YouTube-Kanal:

Folge uns auf Facebook, Instagram und Twitter:

Mehr Videos zu Technik & Ideen in diesen Playlists:
Conrad Academy:
TechnikHelden:

Conrad vereint erstklassige Technik mit kundenorientiertem Service. Neben aktuellen Trends rund um die Themen TV, Smartphone, Radio oder PC findest du bei uns vor allem Innovationen in den Bereichen Modellbau und Smart Home.

Auf dem YouTube-Kanal von Conrad erfahrt ihr alles über 3D-Druck, Drohnen oder praktische Outdoor-Gadgets für Maker und Bastler. Wir zeigen dir die Welt der Technik.

Conrad Electronic bietet kompetenten Service und clevere Ideen mit praktischen Lösungen. Wir helfen nicht nur bei der Finanzierung, sondern auch bei der Einrichtung deiner technischen Geräte.

ja hallo und herzlich willkommen hier auf dem konrad kanal mein name ist simon und heute rüsten eine lampe um so dass wir sie per berührung ein und wieder ausschalten können und das coole an der sache ist die bauteile kosten unter fünf euro und der umbau ist schnell gemacht am ende des videos könnt ihr die fertige lampe dann auch noch gewinnen daher lohnt sich dran zu bleiben das herzstück der lampe ist ja bisher dieser e27 sockel in dem dann die glühbirne befestigt war dem tauschen wir aus gegen einen kleineren sockel der dann auch gleichzeitig mit einer led lampe ausgewechselt wird so dass wir dann auch deutlich geringeren stromverbrauch haben 17 watt statt 40 watt bisher arbeit die lampe mit 230 wollten hat einen schalter direkt hier im kabel drin den wechseln wir natürlich aus weil wir das ganze touch fällt ja bedienen wollen und das 230 volt kabel tauschen wir gegen einen 12 volt netzteil aus weil wir zum einen 12 volt brauchen für die schaltung die wir daran integrieren werden und zum anderen arbeitet die led verbaut werden soll auch mit 12 volt die touch funktion der lampe funktioniert über eine verstärkung schaltung die auf ganz normal transistoren aufbaut das heißt dass man hier so ganz normale pc 547 transistoren entweder transistoren und damit realisieren eine verstärkung schaltung so dass die statische aufladung des menschen reicht um eben die schaltung auszulösen und somit die lampe ein und auszuschalten die weiteren wichtigen bauteile sind einmal der timer baustein 555 mit dem wir frequenzen erzeugen können und einen stimmkreis aufbauen können und zum anderen hat hier ein flip flop baustein mit dem wir dann zusammen mit einem kondensator nach klugen verschaltung zustände speichern können wie in diesem fall dass wir die lampe bewusst einschalten der zustand so lange halten bis er wieder bewusst ausschalten zum schluss habe ich noch einen raleigh über das dann die eigentliche leistung der lampe geschaltet wird und die dazu notwendige verschaltung rasiere ich hier von einer kleinen platine dafür ist auch keine programmierung notwendig dass alles analoge bauteile und auch ohne so eine fertige platine wie ich jetzt hier schon gesetzt habe kann man das auch auf einer platine ganz einfach aufbauen und die vorteile kosten unter 5 ja die schaltung ist jetzt soweit fertig aufgebaut das könnte dann ungefähr so aussehen wir haben jetzt hier einmal den eingang das heißt hier werden unsere spannung anlegen von dem neuen netzteil hier den ausgang das heißt hier wird nachher unsere lampen geschlossen und in der mitte das kabel war sie alleine in der gegend rum baumelt das ist unser verstärkung des eingangs das heißt dass wir nach mit dem gehäuse verbinden und hamburg zur verstärkung schaltung mit den beiden transistoren das heißt sobald wir dann als gehäuse berühren werden reicht eben die statische aufladung des menschen aus um eben diese schaltung zu schalten und damit die lampe ein und auszuschalten als nächstes werde ich jetzt das kabel von dem netzteil von dem zu erfolg eilt gegen das kabel austauschen was jetzt noch hier in der lampe verbaut ist da wir das kabel nicht mehr gebrauchen können und wir das 230 volt kabel mit dem schuko stecker neben gegen unser volk netzteil austauschen werden ja das kabel habe ich jetzt eingezogen in den armen das heißt als nächstes werde stationen dem lampenkopf abschrauben dass wir dann anders kabel unsere vorhandene schaltung anbieten können und ich habe auch schon den sockel vorbereitet das heißt ich habe hier auf die alte halterung von dem sockel wo bisher der eben 27 sockel war unsere neuen sockel aufgeschraubt und da werden wir die kabel auch ansprechen mit der schaltung verbinden sodass wir dann nachher hier vorne unsere neue led lampe einsetzen können und sobald das ganze dann verschraubt ist kann wieder reingehen alles zu verlöten und dann anschließend zu testen die schaltung habe ich jetzt hier mit heißkleber direkt in den sockel angeklebt das ganze sieht dann so aus ich habe jetzt hier die weißen kabel kommen von dem sockel diesen jetzt hier mit den anschluss auf der platine verbunden hinten haben wir die strom zuleitung die dann von unserem netzwerk kommt und das abschiede kabel ist wie gesagt der anschluss an das gehäuse mit dem wieder nachher die touch funktion umgesetzt haben diesen ganzen körper schraube ich jetzt hier hinten in den deckel von der lampe und dann ziehen wir das ganze bis hinten rein und können anschließend die lampe ganz zusammenschrauben den lampen kampf habe ich jetzt wieder angeschraubt das kabel muss man dann auch auf die ungefähr richtige länge zurückziehen so dass die gelenke noch frei bewegen können sollte aber auch nicht zu langsam sind sie auch nicht so ganz schön haus und zu guter letzt kann man dann die eigentliche led lampe wieder einsetzen und dann sollte unsere lampe eigentlich funktioniert das landen upgrade ist jetzt soweit fertig die baupläne und die stücklisten dazu findet ihr wie immer in der infoguard und ich hab das jetzt so weit alles zusammengebaut die led steckt im sockel drin wie gesagt das kabel ist jetzt auch die richtige länge gekürzt ein schalter gibt jetzt auch nicht mehr werden jetzt nur noch das kabel von dem neuen netzteil und das cool an der sache ist wir brauchen dafür nur irgend eine metallische lampe das kann eine neue lampe sein dass keine vorhanden lampe seien die jetzt abbilden wollte die schaltung ist wirklich sehr sehr einfach aufgebaut die bauteile kosten keine fünf euro und dafür könnt ihr dann eure metall lampe zu seiner coolen touch lampe upgraden wir an jeder beliebigen stelle wo sie aus metall ist einfach ein und ausschalten könnt und hat damit ein tolles gadget für einen schreibtisch wie am anfang schon erwähnt könnt ihr jetzt diese lampe die ich aufgebaut habe gewinnen und dafür mit sie einen kommentar unter diesem video schreiben welche geräte ihr euch noch mit sonder touch-steuerung vorstellen könnte und darüber hinaus würde ich mich freuen wenn in dem video einen daumen nach oben geben würde den konzern hier abonniert und dann sehen uns im nächsten video

41 Replies to “Lampen-Upgrade: DIY Touch-Sensor – Tekkie Hacks | Conrad”

  1. Alfred Neumann

    5 EUR für die paar Bauelemente, das Netzteil, die LED-Lampe und eine neue Fassung? Das glaubt ihr doch selbst nicht. Gibts da was ohne Netzteil für 240 Volt Leuchtmittel. Das wär viel praktischer.

  2. christian dorner

    Coole Schaltung!
    Ah und für so manch einen Kommentar hier wäre es spitze, der Schädel wäre aus Metall.. dann könnte man sich per 🤦‍♂️ das Hirn einschalten 😬

  3. alexander becker

    einfach eine gute Idee mit dem Upgrade der Lampe ,an einer Bluetooth Maus für PCs wäre recht Nice ,da sie nutzbar ist durch Berührung somit auch sparsam ist ,denn Bluetooth in dauer schleife frisst viele Akkus oder Batterie.

  4. TechnoCrewTV

    Hallo ich finde das echt Toll und werde als Technik begeisterter das sicher bei Conrad kaufen und Nachbauen nur würde ich eine kleine Änderung an der Schaltung brauchen was muss ich tauschen das die Schaltung nur einen Schalt Impuls für kurze Zeit gibt statt Ein Aus Funktion bzw hat dieses Relais auf deinen Video einen Wechsel Kontakt auch zu Verfügung?

  5. Jörg

    Hallo, ich würde die Schaltung gerne nachbauen. Jedoch bin ich mir nicht sicher welchen Transistor ich verwenden muss. Bei Conrad gibt es mehrere zur Auswahl mit unterschiedlichen Verstärkungen. Kann mir jemand helfen, bin leider noch Anfänger.

  6. Peter Imhoff

    Moinsen, ich habe so ein Modul in ein Shure SH55 (Elvis Mikro) eingebaut um dieses Mikro von innen zu beleuchten. Geht nicht.
    Beim Test hat alles funktioniert. Dann eingebaut und nichts ging mehr. Alle Kabel in Ordnung. Gruß Peter Baron von Imhoff

  7. Andreas Grothusheitkamp

    Äh VDE 0100/101 und 07?? Weiß nicht grade auswendig…
    Geht-> Jein. Nur mit Elektronischem Trafo wegen erhalt der Schutzmaßnahmen.
    Grenzwärtig -> Devinitiv.

  8. Jan

    Könnte man Theoretisch auch die Schaltung an einem Schalter anbringen, welcher aus Metal ist? Also das der Schalter, welcher das Licht steuert eine kleine Metal Fläche ist?

  9. Jdjdjdjkd Bdjdjkdjd

    Meine Lampe funktioniert schon mit einer LED vom led streifen funktioniert die Lampe dann schon mit 12 volt?

  10. GPA

    Deine Schaltung ist echt gut. Da ich nein Haus mit FHEM ( kostenloses Hausautomatisierungsbprogramm am RPI) und Homematic und Fs20 sehr viel automatisiert habe. Verwende ich deine Schaltung am Briefkasten mit einen Homematic Sender. Dann weis ich wenn jemand n den Briefkasten war. Und auch die Türklingel ist dadurch zu realisieren. ( nur mit eine. Abstabielen Kippstufe)Bis dann…

  11. yap Yaaa

    welchen widerstand genau muss ich bei an und ausschalten genau runterregeln ? ich hab den 1Mohm wiederstrand rausgenommen aber funktioniert nicht :/

  12. yap Yaaa

    holy shit entweder bin ich einfach zu dumm dafür oder es geht einfach nicht mit ner lochrasterplatine >_< wo kann man platinen herstellen lassen damit ich die schaltung zsmbauen kann kannst du da evlt was eine firma empfelhen ?

  13. yap Yaaa

    so einfach ist das denn leider doch nicht die schaltung auf ner lochrasterplatine zulöten :/ weis garnicht wie ich anfangen soll XDD und das relais passt auch nicht rauf der 5te pin is genau in der mitte von 4 platinen löchern :/

  14. yap Yaaa

    natoll wa ich gestern bei conrad und hab mir die teile für die schaltung geholt und bemekr zuhause erst das der azubi mir leider 100µF mitgegeben hat und nicht 100nF obwohl ich ihm genau die anleitung gegeben hab >_< fällt dir evlt noch iwelche geräte ein wo ich nen 100nF rausklauen könnte ? :/ mfg

  15. Rublicator

    Hallo,
    man könnte die Touchfunktion auch für ein Styroporschneider benutzen. So könnte man Energie sparen. In den Ferien richte ich mir meinen eigenen Technik-Raum ein. Ich interessiere mich auch sehr für Technik. ( mein YouTube Kanal) Eine Schreibtischlampe für mein Technik-Raum besitze ich noch nicht. Dar diese selbst gebaut ist, würde sie gut in meinem Technik-Zimmer passen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *